header_leistungen

Über unsere Praxis

Die Praxis Herforder Straße wurde 1994 von Dr. Ulrich Hühnerhoff gegründet. 2015 erfolgte die Umwandlung in eine Gemeinschaftspraxis mit dem Internisten Arno Wopp, der zuvor bereits 2 Jahre als angestellter Arzt hier praktizierte. Nach 5-jähriger internistischer Tätigkeit im Krankenhaus verstärkte Ende 2018 Jan Rabe das Ärzteteam als Weiterbildungsassistent zum Allgemeinmediziner. Dadurch konnte nochmals der internistische Schwerpunkt der Praxis betont werden.

In unserer haus- und fachärztlichen Praxis für Innere Medizin und Allgemeinmedizin bieten wir ein breites Spektrum an medizinischen Leistungen an. In unseren fünf hell und freundlich gestalteten Sprechzimmern und drei modern ausgestatteten Behandlungszimmern sorgen wir für eine angenehme Atmosphäre.

ANMELDUNG

An der Anmeldung werden Sie von unseren medizinischen Fachangestellten freundlich empfangen. Sie können kurz darstellen, weshalb Sie kommen, oder direkt einen Arzttermin vereinbaren.

TERMINE

Bei dringenden medizinischen Problemen können Sie sich zu unseren Sprechstundenzeiten ohne Termin in der Praxis vorstellen. Durch das Vereinbaren eines Termins reduzieren Sie die Wartezeit.

BEHANDLUNGSZIMMER

In unserer Praxis verfügen wir über fünf Sprechzimmer und drei Behandlungsräume. Die Praxis ist weitestgehend barrierefrei.

Leistungen unserer Praxis

Wir sehen uns als Begleiter und Berater in allen gesundheitlichen Fragen, erfüllen aber auch die Aufgabe des Lotsen in einem zunehmend unübersichtlicher werdenden Gesundheitssystem. In den meisten Fällen erfolgen Diagnostik und Therapie in unserer Praxis. Für spezielle Fragestellungen überweisen wir Sie an die entsprechenden Fachkollegen.

Die Krankenkassen bieten verschiedene Vorsorgeuntersuchungen an. Diese werden bei uns durchgeführt. Hierzu gehören ab dem 35. Lebensjahr der Check-up 35 alle 3 Jahre auf chronische Erkrankungen und die Krebsfrüherkennung bei Männern ab dem 45. Lebensjahr jährlich. Die Krebsvorsorge bei Frauen wird durch die Frauenärzte durchgeführt. Das Hautkrebs-Screening wird ab dem 35. Lebensjahr angeboten und erfolgt alle zwei Jahre. Die Darmkrebsvorsorge beginnt ab dem 50. Lebensjahr. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an den Untersuchungen Interesse haben. Sollten Sie Untersuchungen über das gesetzlich vorgegebene Maß wünschen, müssen Sie unter Umständen die Kosten selber tragen.

Verschiedene Tauglichkeitsuntersuchungen wie z. B. für den Sportbootführerschein und Atteste bezüglich Ihrer Gesundheit  werden von uns durchgeführt bzw. ausgestellt. Diese werden nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet.

In unserer Praxis bieten wir nicht nur die empfohlenen Impfungen der ständigen Impfkommission (STIKO) an, sondern auch Reiseimpfungen wie zum Beispiel Hepatitis A. Gerne überprüfen wir Ihren Impfausweis auf Aktualität und beraten Sie individuell, um gefährliche Erkrankungen zu verhindern.

„Chronikerprogramme“ werden heutzutage Disease-Management-Programme (DMPs) genannt. Hierbei handelt es sich um strukturierte Behandlung chronischer Erkrankungen durch kontinuierliche, evidenzbasierte Betreuung um rasch auf Veränderungen reagieren und somit Folgeerkrankungen verhindern zu können. Wir bieten für Diabetes mellitus Typ II, Asthma bronchiale, Chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD) und Koronare Herzerkrankung (KHK) solche DMPs an.

Wir sind der Auffassung, dass man Körper und Seele nicht trennen kann. Beides beeinflusst einander. Wir versuchen daher, in unserer Diagnostik und auch in der Therapie beides zu beachten und miteinzubeziehen. Hierfür haben wir entsprechende Qualifikationen erworben.

Hausbesuche werden von uns Hausärzten nur durchgeführt, wenn die akute medizinische Situation dies erfordert oder eine schwere Beeinträchtigung des Allgemeinzustandes das Aufsuchen unserer Praxis vorübergehend oder dauerhaft verhindert. Wir bitten um Verständnis, dass wir eine solche Betreuung ausschließlich im Umfeld unserer Hausarztpraxis durchführen können.

Wir haben den Anspruch, Sie in allen Lebensphasen zu begleiten und zu unterstützen. Hierzu gehört auch das Ende des Lebens. Da in dieser besonderen Phase die Betreuung sehr intensiv ist und sich Probleme häufig außerhalb der Sprechstundenzeiten ergeben, wurde in Bielefeld das Palliativnetzwerk gegründet. Hier stehen ausschließlich besonders weitergebildete Ärzte nachts und am Wochenende zur Verfügung, um eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung zu gewährleisten. Wir kooperieren mit diesem Netzwerk, um Ihnen zu jeder Zeit eine optimale Betreuung zu gewährleisten. Wir bleiben in dieser Phase natürlich Ihre Hauptansprechpartner.

Wir betreuen Patienten in den Pflegeheimen AWO Seniorenzentrum Baumheide, Jochen Klepper Haus und Dietrich Bonhoeffer Haus. Hierbei werden wir durch eine speziell geschulte Mitarbeiterin unseres Praxisteams unterstützt, die auch selbstständig Hausbesuche und Blutabnahmen durchführen kann. Zudem kooperieren wir mit dem Ärztenetzwerk Bielefeld. Dies hat den Vorteil, dass wir auch außerhalb der Praxisöffnungszeiten auf einen eigens organisierten Notdienst zurückgreifen können, der ausschließlich durch Allgemeinmediziner und Internisten gewährleistet wird. Zudem gibt es hierüber Kooperationen mit anderen Fachrichtungen wie Neurologen und Hautärzten.

Ab dem 35. Lebensjahr führen wir bei Ihnen auf Wunsch ein Haut-Screening durch. Dieses kann alle zwei Jahre wiederholt werden. Sprechen Sie uns bei Interesse bitte an.

Im Rahmen von Check-Ups oder Krebsvorsorgeuntersuchungen, aber auch bei Verdacht auf bestimmte Erkrankungen wie zum Beispiel eine Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose), werden bestimmte (Spezial)laborwerte abgenommen und ausgewertet. Auch Rheumaserologie, weitere Hormon- oder Antikörperdiagnostik können nach vorheriger Indikationsstellung durch unsere Ärzte überprüft werden.

Über das Programm der gesetzlichen Krankenkassen hinaus gibt es in der modernen Medizin durch stetige Entwicklung und ein sich wandelndes Gesundheitsverständnis mittlerweile empfehlenswerte bzw. sinnvolle Zusatzuntersuchungen, die jedoch nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten sind. Gerne beraten wir Sie individuell, welche apparative und laborchemische Diagnostik in Ihrem Fall einen Mehrwert hat. Beispielsweise  bieten wir bei bestimmten Erkrankungen auch Akupunktur an. Diese Leistungen werden dann von Ihnen privat auf Basis der Gebührenordnung für Ärzte übernommen.

Ausstattung unserer Praxis

Labor
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et doalore magna aliqua. Quis ipsum suspendisse ultrices gravida. Risus commodo viverra maecenas accumsan lacus vel facilisis.

EKG
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et doalore magna aliqua. Quis ipsum suspendisse ultrices gravida. Risus commodo viverra maecenas accumsan lacus vel facilisis.
Sonographie
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et doalore magna aliqua. Quis ipsum suspendisse ultrices gravida. Risus commodo viverra maecenas accumsan lacus vel facilisis.

Lungenfunktionstestung
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et doalore magna aliqua. Quis ipsum suspendisse ultrices gravida. Risus commodo viverra maecenas accumsan lacus vel facilisis.
Tiefenwärme
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et doalore magna aliqua. Quis ipsum suspendisse ultrices gravida. Risus commodo viverra maecenas accumsan lacus vel facilisis.
Langzeitblutdruckmessung
Anim pariatur cliche reprehenderit, enim eiusmod high life accusamus terry richardson ad squid. Nihil anim keffiyeh helvetica, craft beer labore wes anderson cred nesciunt sapiente ea proident.